18. März 2015

Osternest im Glas [DIY]

||
Endlich ist der Frühling auch hier bei uns angekommen und die Temperaturen klettern auf der Skala täglich ein klein wenig weiter nach oben.

 
osternest, glas, jar, easter, ostern, frühling, osterhase, bunny, schokolade, spring, gift, geschenk, deko, decoration, easterbunny, lindt, osterfest, lifestyle, lifestyleblogger, blog, blogpost, xenobiophilia
 
Das ist auch gut so, denn die kalte Jahreszeit dauert mittlerweile lange genug und immerhin ist in fast zwei Wochen ja auch schon Ostern!
 
Ostern ist seit jeher mein Lieblingsfest, genauso wie der Frühling meine liebste Jahreszeit ist. Schon als Kind habe ich am 25. Dezember Ausschau nach dem Osterhasen gehalten - kein Witz!!
 
Meine Eltern fanden mich am Christtag morgens am Fensterbrett kniend vor, die draußen herrschende weiße Winterlandschaft absuchend. Auf die Frage hin, was ich denn mache, sagte ich, dass ich nachsehen wollte, ob der Osterhase schon da war. Ich war damals drei Jahre alt.
 
Weihnachten war schön, aber vorbei - als nächstes musste doch endlich Meister Lampe auftauchen!
 
Meine Eltern erklärten mir sehr geduldig, dass es noch eine Weile dauern würde, bis ich im Garten bunte Eier suchen konnte. "Na wenn nicht, dann halt nicht", war meine Antwort mit stoischer Ruhe und ich widmete mich wieder meinen Weihnachtsgeschenken zu.


osternest, glas, jar, easter, ostern, frühling, osterhase, bunny, schokolade, spring, gift, geschenk, deko, decoration, easterbunny, lindt, osterfest, lifestyle, lifestyleblogger, blog, blogpost, xenobiophilia
 
Heuer läuft Ostern bei uns eigentlich immer noch so ab wie früher - meine Mama steht morgens auf und versteckt uns Ostereier, Schokolade und kleine Überraschungen im Garten, die wir dann suchen dürfen.
 
Ja, ich streife auch mit fast 24 Jahren noch suchend durch den Garten - darauf bestehe ich jedes Jahr ;-)
 
Natürlich habe ich mir über die Jahre hinweg angewöhnt, auch meinen Eltern ein Osternest zu verstecken. Heuer habe ich es aber in ein Glas gefüllt. Somit ist es vor der taufeuchten Wiese bestens geschützt und das Glas kann man später einfach weiter verwenden. Somit brauche ich nicht das 135. Weiden- oder Bastkörbchen zu kaufen, das dann sowieso weggeworfen wird.

 
osternest, glas, jar, easter, ostern, frühling, osterhase, bunny, schokolade, spring, gift, geschenk, deko, decoration, easterbunny, lindt, osterfest, lifestyle, lifestyleblogger, blog, blogpost, xenobiophilia

 
 
DIY Osternest im Glas
 
für 2 Gläser
 
2 Gläser, groß genug für die Schokohasen
Ostergras
2 Schokoosterhasen
Gelee-Eier
 
1.) In die Gläser wird das Ostergras gelegt und fachgedrückt. In der Mitte eventuell eine kleine Mulde drücken, dass der Hase dann besser steht und nicht umkippt.
 
2.) Den Hasen in die Mitte setzten und Gelee-Eier drum herumstreuen. Fertig!
 
3.) Wer mag, kann das Glas noch mit einer Schleife umwickeln.
 
 
 
osternest, glas, jar, easter, ostern, frühling, osterhase, bunny, schokolade, spring, gift, geschenk, deko, decoration, easterbunny, lindt, osterfest, lifestyle, lifestyleblogger, blog, blogpost, xenobiophilia

Eigentlich bräuchtet ihr für die Osternester im Glas ja überhaupt keine Anwendung - die Bilder sind sowieso selbsterklärend. Zur Vollständigkeit hab ich es euch aber trotzdem aufgeschrieben.

Ihr könnt natürlich auch Küken oder andere Schokofiguren statt den Hasen verwenden. Ihr müsst nur darauf achten, dass eure Dinge dann auch ins Glas hineinpassen!

Nicht nur zum Verschenken sind diese Gläser gut geeignet, sondern auch als Tischdekoration!

osternest, glas, jar, easter, ostern, frühling, osterhase, bunny, schokolade, spring, gift, geschenk, deko, decoration, easterbunny, lindt, osterfest, lifestyle, lifestyleblogger, blog, blogpost, xenobiophilia

























Wird bei euch das Osterfest auch gefeiert? Wenn ja, feiert ihr es im christlichen Sinne oder beschränkt ihr euch auf die "kommerzielle" Seite?

Keine Kommentare:

Kommentar posten